AKTUELLES

Die Schulhausübernachtung

Am Donnerstag vor den Ferien haben wir in der Schule übernachtet. Alle Kinder und die Lehrer haben sich auf dem Pausenhof versammelt.Dann durften wir draußen noch 15min spielen. Wir haben unsere Schlafsäcke hochgetragen und uns einen Platz zum Schlafen gesucht. Danach haben wir unsere Sachen hingelegt. Dann haben wir uns umgezogen. Später haben wir Spiele gespielt. Die Spiele hießen Tick tack Bumm und Twister. Es hat voll Spaß gemacht.
ES GIBT KEINE WIRKLICHKEIT ALS DIE, DIE WIR IN UNS HABEN. Hermann Hesse
© Hermann Hesse Schule Aalen, Max-Eyth-Straße 30, 73431 Aalen
Wir wollten eigentlich noch eine Nachtwanderung machen aber alle waren müde und sind gleich ins Bett gegangen. Jeder hat sich noch ein Buch geschnappt und wir durften es mit der Taschenlampe anleuchten und lesen. Dann haben wir uns schlafen gelegt. Dominik hatte die weicheste Matratze. Und morgens haben wir was zum frühstücken geholt und mit den Erstklässlern gefrühstückt. Es war super toll. (von Mirjam, Chiara, Samuel und Maren)